Mentales Gesundheitscoaching

Ich widme das mentale Gesundheitscoaching meiner verstorbenen Mama. Im Alter von 13 Jahren wurde bei ihr Rheuma diagnostiziert. Nicht nur für sie, sondern auch für mich und meinen Papa war der Umgang mit dieser Krankheit nicht immer leicht. Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und Erschöpfung meiner Mama prägten den Alltag. Außenstehende erahnten nicht, wie es Mama wirklich ging. Sie war fröhlich, herzlich und hatte immer ein offenes Ohr für die Sorgen anderer. Wie schaffte sie das? Sie war immer offen für Veränderungen und hatte ein Herz voller Liebe. Sie sagte, wenn sie die Enkel sah, vergaß sie die Schmerzen. Aus heutiger Sicht ist das wissenschaftlich leicht zu erklären. Gefühle wie Freude, Verbundenheit und Liebe verändern unsere Körperchemie durch das Ausschütten von Glückshormonen positiv. Als junge Mutter wusste ich das nicht. Ich selbst habe Mentaltraining erst in meinem 2. Beruf als Coach kennen- und schätzen gelernt. Als Krankenschwester habe ich den Unterschied erlebt zwischen Menschen, die Ihre Krankheit annehmen konnten und denen, die dagegen kämpften. Ein Kampf ist anstrengend und kostet Kraft. Annehmen und lernen, mit der neuen Situation umzugehen, ist ein Prozess, der leichter mit professioneller Begleitung ist und mehr Lebensqualität auch in deinen Alltag bringen kann. DU BIST MEHR, ALS DEINE KRANKHEIT!

 

Eine Stärkungsreise kann: 

  • Deine Lebensfreude wecken 
  • Mehr Leichtigkeit in Deinen Alltag mit der chronischen Erkrankung bringen 
  • Deinen Stresspegel senken  
  • Dein Selbstwertgefühl steigern 
  • Ängste und emotionale Blockaden lösen 
  • Den Umgang mit Schmerzen erleichtern 

Zögere nicht und vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch. Ich freue mich auf Dich!

KONTAKT

WORKLIFETIME

SUSANN HEILMANN

Meistermannweg 77

53359 Rheinbach

+49 162 764 0051

sh@worklifetime.de

Lassen Sie uns ein unverbindliches Gespräch vereinbaren!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.