Seminare & Workshops

Sie haben Interesse an folgenden Themen?

STRESSBEWÄLTIGUNG - GlÜCK - MENTALTRAINING

Im Rahmen eines Incentives oder einer Weiterbildung jetzt auch online!


 

Unser Angebote werden mit ihnen im Vorfeld abgestimmt, sowohl die inhaltlichen Schwerpunkte als auch der zeitliche Rahmen. Was unterscheidet uns von anderen? Die Inhalte werden in einer angenehmen Atmosphäre ganzheitlich vermittelt, so dass Impulse auch umgesetzt werden. Was bedeutet ganzheitlich? Im pädagogischen Kontext bedeutet das: Kopf, Herz und Hand und meint, dass Körper , Geist und Seele mit einer Portion Spaß gleichermaßen angesprochen werden. 

Wir haben uns auf Bildungseinrichtungen und den Bereich Gesundheitswesen spezialisiert. 

Gerade in diesen Bereichen sehen wir starken Handlungsbedarf aufgrund der zunehmenden Belastungen. 

Aufgrund der veränderten äußeren Rahmenbedingungen bieten wir alle Veranstaltungen auch  online an, um gerade auch in Krisenzeiten gestärkt durch den Alltag gehen zu können. Online ersetzt nicht den direkten Kontakt. Wir sehen ihn jedoch als sinnvolle Ergänzung.

 


Raus aus der StressSpirale - rein ins Glück

Stress hat heutzutage ein Imageproblem. Die meisten Menschen sehen Stress als Gesundheitsbedrohung.

Kurzzeitig kann Stress jedoch die geistige Leistung fördern. Beide Aussagen sind richtig. Erst wenn Stress überhandnimmt, kommt es zu negativen gesundheitlichen und mentalen Auswirkungen. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich mit diesem Thema konstruktiv auseinanderzusetzen, oftmals auch zum wiederholten Male.


Glücklich - sein kann man lernen - Glückstraining

Glück ist ein menschliches Grundbedürfnis. Dies wussten schon die alten Griechen, und der Buddhismus erkannte bereits vor mehr als 3000 Jahren, dass wir unser Schicksal selbst formen können. Heute wird Glück als seriöses Forschungsthema angesehen. An der Elite - Universität Harvard existiert ein Lehrstuhl für Glücksforschung. Die interdisziplinäre Glücksforschung befasst sich mit dem subjektiven und kognitiven Wohlbefinden von Menschen.

Warum sollte man sich für ein Glückstraining interessieren? Ein Glückstraining sensibilisiert die eigene Handlungsfähigkeit und macht Spaß. Schwierige Lebenssituationen oder Krisen können leicht zu Hoffnungslosigkeit führen. Die Wissenschaft hat erkannt, dass glückliche Menschen widerstandsfähiger, also resilienter sind und eine optimistische Haltung haben, die vom Gelingen ausgeht.

" Da es förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein " Voltaire


Mental stark durch Schule, Ausbildung & Studium

Den Begriff „Mental-Training“ bringt man oftmals mit Spitzensport in Verbindung. Die Sportler unterstützen das körperliches Training durch mentales Training. Sie trainieren in ihrer Vorstellung ihr Ziel, dass sie erreichen möchte. Die Visualisierung oder mentales Bild hilft ihnen, um leichter und schneller die Ziele zu erreichen. Gleichzeitig hilft es, um Stress abzubauen. 

Mentaltraining ist eine bewusste Lenkung der Gedanken. Wenn dieses schon frühzeitig vermittelt wird, stärkt das Kinder, Jugendliche & junge Erwachsene beim bewältigen des oftmals stressigen Alltages.


Glück in Schule, Ausbildung & Studium

Kann man Glücklich - sein lernen?  Und ob! Schon seit vielen Jahren hält das Schulfach Glück Einzug im internationalen Bereich. Hier geht es vorwiegend um die sozial - emotionale ganzheitliche Stärkung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Es schafft Raum für Selbstwirksamkeit und persönliche Entwicklung.

Das Förderkonzept Glück lädt  ein zu:

 

  • Freude und Begeisterungsfähigkeit
  • Neugier und Motivation
  • Mut und Hingabe
  • Achtsamkeit und Wertschätzung
  • Zukunftsvisionen 

Stressbewältigung Schule & Berufsschule

In den letzten Jahren ist die Anzahl von Schüler*innen dramatisch angestiegen, die psychologische Begleitung auf grund unterschiedlichster Diagnosen benötigen.

Die Corona - Krise verstärkt den Druck, der auf den Schüler*innen liegt, zusätzlich. Aus diesem Grund ist es essentiell wichtig, dass Stressbewältigung in Schulen vermittelt wird. Im Moment wird dieses Angebot ausschließlich online durchgeführt.


Stressbewältigung in der Ausbildung

Du hast dich für eine Ausbildung entschieden. Der neue Tagesablauf unterscheidet sich deutlich vom gewohnten Schulalltag. Neben der Praxis musst du Hausarbeiten und  Protokolle schreiben, schriftliche und mündliche Prüfungen stehen bevor. Das alles kann dazu führen, dass du dich gestresst fühlst. Dauerstress kann gesundheitliche Auswirkungen haben. Das muss jedoch nicht sein. Man kann lernen, wie man mit Belastungen umgeht. 


Stressbewältigung Studium

Hausarbeiten, mündliche und schriftliche Prüfungen, Referat , Nebenjob - der Alltag eines Studenten ist durchzogen von stressigen Phasen und Situationen. Wie kann man mit diesem Stress umgehen, statt in ihm unterzugehen? Lerne effektive Methoden der Glücksforschung kennen, um Stress im Studium & Alltag zu bewältigen! 

Im Moment steigt bei vielen Studierenden der Stresspegel aufgrund der Krisensituation. Sowohl für dich als auch die Dozenten ist die neue Situation ungewohnt. Veränderungen und Ungewissheit kosten Kraft. Wenn du lernst, mit Krisen umzugehen, kannst du an diesen innerlich wachsen. 

KONTAKT

WORKLIFETIME

SUSANN HEILMANN

Meistermannweg 77

53359 Rheinbach

+49 162 764 0051

sh@worklifetime.de

Lassen Sie uns ein unverbindliches Gespräch vereinbaren!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.